Charly's Checkpoint stattet „Wheel of Vision“ aus

Seit vergangenem Oktober erhellt "Wheel of Vision" das Rheinufer in Düsseldorf. Die Charly's Checkpoint GmbH hat das Riesenrad mit effektvoller LED-Technik ausgestattet.

Das Rental-Unternehmen Charly's Checkpoint bestückte das „Wheel of Vision“ in Düsseldorf mit LED-Washlights. Die 40 Chroma-Scheinwerfer des Herstellers EHRGEIZ beleuchten seit dem 23. Oktober 2015 das Riesenrad auf dem Burgplatz. Die Illumination soll bis 2016 fortgeführt werden.

Das 55 Meter hohe „Wheel of Vision“ verfügt über insgesamt 42 Gondeln mit Platz für je acht Personen. Das Riesenrad wird neben den Chroma-Leuchten mit 1.000 Meter langen LED-Schläuchen illuminiert. Die Versorgung erfolgt bevorzugt mit Ökostrom. Zusätzlich stehen zwei große LED-Video-Leinwände von LEDium im Ausgang zur Verfügung. Darauf werden Firmen- und Eventfilme sowie computergestützte Animationen gezeigt.

Vertrieb: B&K Braun GmbH