Barco übernimmt High End Systems Inc.

Barco stärkt mit der Übernahme seine Führungsposition in den Marktsparten Video- und Lichttechnik.

Barco gibt die Übernahme von High End Systems Inc. bekannt, das seit langem ein weltweit bekannter Hersteller von Movinglights, LED-Scheinwerfern und Lichtpulten ist. Das Unternehmen mit  Firmensitz im texanischen Austin beschäftigt 156 Mitarbeiter und erzielte 2007 einen Gewinn von 44 Millionen US-Dollar.

 

Mit der Übernahme festigt Barco seine Führungsposition im stetig wachsenden Video- und Lichtbereich. Barco wird damit zum alleinigen Marktführer in den Bereichen digitale Videotechnik und Lichttechnik, will aber seine Wachstumstendenzen auf dem nordamerikanischen Markt verstärken.

 

High End Systems erzielt 80 Prozent seines Umsatzes aus dem Veranstaltungsbereich. Barco ist bereits der Marktführer in den Sparten LED-Video-Displays, Videoprojektion, Signalbearbeitungsgeräte und innovative LED-Produkte. High End Systems wird im vollen Umfang in Barcos Medien- und Veranstaltungsbereich integriert.

 

Auf dem Bild zu sehen (von links):  Merritt Belisle (Vorsitzender von High End Systems), Filip Vandamme (Barco), Richard Belliveau (Mitgründer und technischer Direktor von High End Systems), Lowell Fowler (Mitgründer und Geschäftsführer von High End Systems).

 

www.barco.com