Avid zeigt Ethernet AVB SC48 Remote System

Der Hersteller Avid präsentiert das neue Venue SC48 Remote System auf der ISE (Integrated Systems Europe) 2012 in Amsterdam ...

Der Hersteller Avid präsentiert das neue Venue SC48 Remote System auf der ISE (Integrated Systems Europe) 2012 in Amsterdam. Das auf der SC48 Konsole und der Software Venue 3 basierende System wird um die neue Venue Stage 48 Remote Box und eine spezielle Ethernet „Snake Card“ erweitert, die es Ingenieuren erlaubt die Ein- und Ausgänge näher an die einzelnen Klangquellen heran zu bringen. Und dies komplett via ethernetbasiertem Audio/Video Bridging mittels CAT6-Kabel-Installation.

Die wichtigsten Vorteile:- Sound, Leistung und Verlässlichkeit von VENUE in einem flexiblen, kompakten System- Klangtreue Audioqualität durch Positionierung der Mikrofonvorverstärker so nahe wie möglich an den Quellen, mit gleichzeitiger Vermeidung langer analoger Kabelläufe- Verlässliche Übertragung dank nahezu latenzfreier, offener Ethernet AVB-Systemanbindung - Bis zu 48 Eingänge und 16 Ausgänge (erweiterbar auf 32) zwischen SC48 und Stage 48 verteilbar- Aufnahme und Wiedergabe von bis zu 32 Pro Tools-Spuren mit einem einzelnen Laptop- Studio-Sound bei jeder Live-Performance mit direktem Plug-In-Support- Arbeiten mit und Übertragen von Show-Files von VENUE-Systemenwww.avid.com