AVID VENUE Operator-Trainings für professionelle Live-Sound Techniker

Der US-Hersteller AVID und sein deutscher VENUE-Vertrieb S.E.A. geben den Start einer neuen Schulungsreihe für Live-Sound-Techniker bekannt. Für die erste Jahreshälfte 2012 wurden zunächst sechs Termine bestätigt ...

Bei der Durchführung von professionellen Live-Events haben sich digitale Mischpultsysteme in den vergangenen Jahren nahezu vollständig am Markt durchgesetzt. Aufgrund ihrer exzellenten Klangqualität sowie der hohen Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit zählen die digitalen Mischpulte aus der VENUE Produktfamilie von Avid in diesem Bereich nach eigenen Angaben zu den am weitesten verbreiteten Systemen. Um professionellen Anwendern einen vollständigen Überblick über die Features und Workflows der VENUE Live-Systeme zu verschaffen, gaben der US-Hersteller und sein deutscher VENUE-Vertrieb S.E.A. den Start einer neuen Schulungsreihe für Live-Sound-Techniker bekannt. Für die erste Jahreshälfte 2012 wurden zunächst sechs Termine bestätigt. Ziel der Schulungen ist die Vermittlung aller grundlegenden Fähigkeiten, die zum selbständigen Bedienen eines VENUE-Live-Systems in einer professionellen Live-Umgebung nötig sind. Hierzu wird den Teilnehmern der kostenpflichtigen Trainings eine intensive praktische Einweisung in den Aufbau und alle Funktionen der VENUE Profile und VENUE SC48 Bedienoberflächen geboten. Dabei werden sowohl die Hardware als auch die Einrichtung und Bedienung der Software behandelt.

Termine:

26. Januar 2012, Berlin – Noisy Rooms
16. Februar 2012, Lingen (Ems) – IT Zentrum
23. Februar 2012, Berlin – Noisy Rooms
29. März 2012, Berlin – Noisy Rooms
26. April 2012, Berlin – Noisy Rooms
24. Mai 2012, Lingen (Ems) – IT Zentrum

Die Teilnahmegebühr pro Teilnehmer beträgt 89,- EUR inkl. Mehrwertsteuer. Um eine intensive Schulung an den VENUE Mischpulten zu gewährleisten, ist die maximale Teilnehmerzahl auf zehn Personen pro Termin begrenzt. Zur Teilnahme an der Schulung wird ein Laptop-Computer (Windows) empfohlen. Weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit unter:

www.sea-vertrieb.de