Audio-Technica stellt neues Kopfbügelmikrofon vor

Audio-Technica stellt das BP892 MicroSet Kleinstkondensator-Kopfbügelmikrofon mit Kugel-Richtcharakteristik vor.

Das BP892 ist das Nachfolgemodell des AT892 und kann trotz seines winzigen Gehäuses hohe Schalldruckpegel spielend handhaben. Das neue MicroSet steht für die neuesten Entwicklungen der Miniaturisierungstechnologie von Audio-Technica. Es nutzt eine Kondensatorkapsel mit einem Durchmesser von nur 2,6 mm und ist somit für alle Anwendungen geeignet, die eine minimale Sichtbarkeit des Mikrofonsystems erfordern.

 

Darüber hinaus bietet das BP892 MicroSet ein ergonomisch flexibles, leichtes Kopfbügeldesign, das sowohl komfortabel zu tragen, als auch sicher ist. Das MicroSet hakt sich hinter dem Ohr ein und kann ohne jegliche Ermüdungserscheinungen stundenlang getragen werden. Sein speziell geformter Ohrhörer bleibt selbst bei akrobatischen Künstlern/ Moderatoren sicher am Platz und kommt dabei in keiner Weise Brillenbügeln der Anwender in die Quere. Zusätzlich bietet das MicroSet Audio-Technicas Klangeigenschaften, auf die sich Profis seit mehr als 45 Jahren verlassen.

 

Das BP892 MicroSet hat eine Kugel-Richtcharackteristik und bietet einen linearen, erweiterten Frequenzgang (20-20.000 Hz). Es ist sowohl als drahtgebundenes Modell, wie auch in einer Vielzahl spezieller Anschlussmöglichkeiten für die Zusammenarbeit mit Funksystemen von Wisycom, Audio-Technica und denen anderer Hersteller erhältlich. Das MicroSet verfügt über zwei Windschutzelemente, zwei Poppschutz-Schalen, einen Kabel-Clip, einen Feuchtigkeitsschutz und einen Transportkoffer.

 

www.audio-technica.de