Audio-Technica bringt eine rote Version des ATH-M50 auf den Markt

Audio-Technica bringt dieser Tage eine rote Version des Monitorkopfhörers ATH-M50 auf den Markt. Vorgestellt wird dieser auf dem Stand von Audio-Technica während der Prolight + Sound 2013 in Frankfurt vom 10. bis 13. April in Halle 8.0 am Stand B32. Angeregt durch Endverbraucheranfragen zu weiteren farblichen Alternativen dieses Kopfhörers, wurde der rote ATH-M50 in einer limitierten Sonderedition für das Jahr 2013 entwickelt. Dabei bietet der ATH-M50RD denselben Komfort und gute Qualität für Monitoring und Mixing wie die beiden Standardmodelle in klassischem schwarz und weiß ...

Audio-Technica bringt dieser Tage eine rote Version des Monitorkopfhörers ATH-M50 auf den Markt. Vorgestellt wird dieser auf dem Stand von Audio-Technica während der Prolight + Sound 2013 in Frankfurt vom 10. bis 13. April in Halle 8.0 am Stand B32. Angeregt durch Endverbraucheranfragen zu weiteren farblichen Alternativen dieses Kopfhörers, wurde der rote ATH-M50 in einer limitierten Sonderedition für das Jahr 2013 entwickelt. Dabei bietet der ATH-M50RD denselben Komfort und gute Qualität für Monitoring und Mixing wie die beiden Standardmodelle in klassischem schwarz und weiß. In Europa werden lediglich 3000 Stück der roten Version zum Verkauf stehen.

Harvey Roberts, Audio-Technica Marketing Manager UK sagte: “Das neue, rote Finish des ATH-M50RD ermöglicht Produzenten und Musikern die Möglichkeit ein wenig Farbe in ihre Recording- und Studiosessions zu bringen. Der M50 ist bereits bekannt für seine Präzision und seinen natürlichen Klang. Jetzt ermöglicht er auch eine Auswahl von Farben passend zur Stimmung des Musikers.“ Unter Verwendung neuster Wandlertechnologien von Audio-Technica bietet der ATH-M50 ein hohes Level an Klanggenauigkeit und Transparenz. Das zugrunde liegende Design des ATH-M50 wurde mit besonderem Augenmerk auf hohen Tragekomfort während der Anwendung im professionellen Studioumfeld entwickelt. Die zusätzliche Faltbarkeit der Kopfhörer sorgen für einfachen Transport und Aufbewahrung. Die hochentwickelten Wandler - 45mm Neodymmagnete -  sowie optimierten Komponenten, ermöglichen, dass der ATH-M50 aufgrund des erweiterten Frequenzganges extreme Spitzen und einen dauerhaft hohen Schalldruckpegel erzeugt. Bei gleichzeitig glasklarem Sound, natürlichen, tiefen Bässen und einem exzellentem Hochtonverhalten. Eine gute Umweltgeräuschdämpfung wird zusätzlich durch die geschlossenen, weich gepolsterten Ohrschalen erreicht. Sie sind auch um 180° drehbar, so dass ein komfortables Abhören mit einem Ohr möglich ist. Der justierbare Kopfbügel des ATH-M50 ist weich gepolstert und sehr leicht, ein weiteres Element für einen insgesamt hohen und optimierten Tragekomfort. Das einseitig links ausgeführte Spiralkabel mit Zugentlastung endet in einem vergoldeten Mini-Klinkenstecker, dem ein verschraubbarer 6,3mm Klinkenadapter beiliegt.

Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 189,21 Euro inkl. MwSt.

www.audio-technica.de

Quelle: Audio-Technica Ltd.