Artiste DaVinci: LMP stellt das neue Multitalent von ELATION vor

LMP, einer der erfolgreichsten Licht- und Bühnentechnikvertriebe, hat ein neues LED-Movinglight im Gepäck: Der Artiste DaVinci. Mit einem umfangreichen Angebot an qualitativ hochwertigen Effekten wurde laut dem Hersteller ELATION ein perfektes „Arbeitstier“ entwickelt.

Für unterschiedlichste Veranstaltungsgrößen sowie nahezu jeden Einsatzzweck und –ort wird der ELATION Artiste DaVinci von LMD Lichttechnik vorgestellt. Das Herzstück dieses LED-Movinglights besteht aus einer 270 Watt LED-Engine mit kaltweißer Farbtemperatur. Selbst beim Einsatz von dunklen Farben oder Gobo-/Animation-Kombinationen liefert sie eine beachtliche Lichtleistung von mehr als 12.000 Lumen, was für höchst erfreuliche Ergebnisse erzielt.

Laut dem Hersteller sorgt das LED-Movinglight für eine perfekte Farbwiedergabe durch die Kombination aus einem absolut homogen arbeitenden CMY-Farbmischsystem und einem ebenfalls stufenlos mischenden CTO. Das zusätzliche, mit sieben Farben bestückte Farbrad ermöglicht gesättigte Farben.

Zusätzliche Optionen, wie die Auswahl aus insgesamt fünf verschiedenen Dimmerkurven, wird dank der elektronischen Dimmung der LED-Engine noch dazu geboten. Hier finden sich neben Standards auch Varianten für den Einsatz im Rock’n’Roll-, TV-, Theater- oder Architekturbereich. Pulsweitenmodulation als auch Gammakorrektur lassen sich zudem flexibel anpassen.

Bei der Auswahl der Ansteuerung ist das Gerät laut dem Hersteller professionell und umfangreich ausgestattet und kann via DMX 512 mit voller RDM-Unterstützung, ArtNet oder sACN angesteuert werden. Besondere Flexibilität bietet das drahltose E-Fly-System.


 

http://www.lmp.de

http://www.elationlighting.com/