Antti Laurila leitet Division bei Broadcast Solutions

Der neue Mitarbeiter bei Broadcast Solutions leitet die Division Broadcast Products. Deren Produkte sollen stärker in den Fokus gerückt werden.

Die Broadcast Solutions GmbH hat Antti Laurila als Director Broadcast Products eingestellt. Die neu geschaffene Position markiert den Start einer neuen Business-Division des Unternehmens: Mit Broadcast Products will Broadcast Solutions Verkauf und Vermietung einer Reihe von Produkten in dem Portfolio des Unternehmens stärken.

Als Product Sales Director ist Laurila für die Belange der Division verantwortlich und berichtet an Geschäftsführer Stefan Breder. Zuvor hatte Laurila in Management-Positionen und als technischer Verantwortlicher für Nokia Networks in Finnland gearbeitet.

Marktpräsenz steigern

Er sagte: „Ich bin mir sicher, dass ich mit meiner Erfahrung in der Leitung internationaler Teams und der Produktentwicklung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der neuen Business-Division leisten kann.“ Deren Produkte und die Weiterentwicklung würden eine wichtige Rolle für den Erfolg des Unternehmens spielen. Stefan Breder, CEO bei Broadcast Solutions, fügte hinzu: „Wir sind sehr glücklich Antti Laurila in unserem Unternehmen zu wissen und mit der Leitung unserer neuen Business-Division zu betrauen.“

Ziel der Division ist die Steigerung der Marktpräsenz der im Portfolio befindlichen Produkte. Langfristig sollen neue Produkte in den Vertrieb aufgenommen werden.

www.broadcast-solutions.de