Amptown System Company lanciert neue Website

Seit kurzem präsentiert sich der Internetauftritt der Amptown System Company GmbH (ASC) in einem neuen Design ...

Seit kurzem präsentiert sich der Internetauftritt der Amptown System Company GmbH (ASC) in einem neuen Design. Es soll den Grundsatz des Systemhauses, alle technischen Disziplinen unter dem Motto „Medientechnik aus einer Hand“ zu liefern, widerspiegeln. Zur Prolight + Sound 2014 in Frankfurt ging bereits ein Preview der Seite live, mittlerweile ist sie Teil des Tagesgeschäfts.

„Wir sind ein Systemhaus für Medientechnik, das soll der Besucher unserer Website auf den ersten Blick sehen“, erläutert ASC-Marketingleiter Dierk Elwart. „Da die User nicht zwingend über technisches Know-how verfügen, führten wir sie an die ASC-Welten heran. Die Bilder bringen Emotionen in die Systemintegration und zeigen, dass sich Technik neben Funktionalität auch ästhetisch in ihr Umfeld integriert.“

Elwart fügt hinzu: „Im Zentrum der Site steht unsere Dienstleistung, welche wir in acht Geschäftsbereiche gliederten: Entertainment, Maritimes Business, Digital Cinema, Edutainment & Infotainment, Corporate & Public Projects, Hotel, Events & Gastronomie, Service und Manufaktur. Piktogramme sorgen dafür, dass der Besucher Inhalte wie News, Informationsbroschüren oder Referenzen auf einen Blick zuordnen kann.“ Wer sich tiefer in die Geschäftsbereiche klickt, findet zudem individuelle Informationen und Downloads. Mit der Internetagentur OK Studios aus Hamburg entwickelte ASC die multimediale Plattform; sie ist sowohl für PCs als auch für Tablets und Smartphones konzipiert.

„Partner sollen relevante Themen mühelos finden“

ASC-Geschäftsführer Leif Witte verdeutlicht: „Unser Ziel ist es, erste Wahl für Fachplaner und ausschreibende Unternehmen zu sein. Unsere Partner sollen relevante Themen mühelos finden können. Wir arbeiten mehr und mehr für deutsche Unternehmen, die Projekte im In- und Ausland realisieren, sie setzen auf einen starken Systemintegrator. Daher ist die Homepage auch in englischer Sprache angelegt.“

Die ASC-Website ist modular aufgebaut: Aktuelle Nachrichten, Messeauftritte, Workshops, Videobeispiele können so dynamisch integriert werden. Dem Besucher wird immer wieder ein aktueller Einblick ermöglicht. Sachinformationen werden durch die Facebook-Seite der Firma vervollständigt.

www.amptown-system.com