AFMG präsentiert das AUBION X.8 Audio-Messsystem

Nach intensiver Entwicklungsphase präsentieren die deutschen Firmen AFMG (Ahnert Feistel Media Group) und DSPECIALISTS den AUBION X.8, ein achtkanaliges High-End-Audio-Messsystem inklusive Ethernet-Schnittstelle ...

Nach intensiver Entwicklungsphase präsentieren die deutschen Firmen AFMG (Ahnert Feistel Media Group) und DSPECIALISTS den AUBION X.8, ein achtkanaliges High-End-Audio-Messsystem inklusive Ethernet-Schnittstelle zur Signalübertragung. Der X.8 wurde dabei speziell für die hochpräzise Zusammenarbeit mit den ebenfalls von AFMG angebotenen Audio-Messsystemen EASERA und SysTune abgestimmt. „Noch vor Kurzem konnten Ton- und Systemtechniker von einem einfach zu bedienenden Messsystem in Mehrkanalausführung, mit dem sie darüber hinaus in der Lage sind, ihr System zu tunen, nur träumen“, so Stefan Feistel, Manager bei AFMG in Berlin. „Unser Schwerpunkt ruhte auf der Entwicklung eines einfach bedienbaren Systems, das gleichzeitig höchsten Messansprüchen genügt“, führt Dr. Jochen Cronemeyer, Managing Director bei DSPECIALISTS, weiter aus. So ist der X.8 für eine Vielzahl von Anwendung die optimale Wahl – von Raumakustik-Messungen bis hin zur Entwicklung und Testphase von Lautsprechern und kompletten Sound-Systemen. Der AUBION X.8 verfügt als ASIO-kompatibles Interface über acht Ein- sowie zwei Ausgänge, die komplett in eine Standard-Ethernet-Umgebung integriert werden können. Weitere Informationen unter:

www.afmg.eu
www.aubion.com