Academy-Offensive bei DYNACORD

Ende Oktober fanden in Straubing zwei individuell auf die Marktanforderungen abgestimmte DYNACORD Academies statt ...

Ende Oktober fanden in Straubing zwei individuell auf die Marktanforderungen abgestimmte DYNACORD Academies statt. Das DYNACORD Team um Oliver Sahm (Tech Support ProAudio EMEA), Frauke Jungbluth (Sales Manager Europe) und Andreas Köstlinger (Tech Support) konnte insgesamt rund 60 Teilnehmer aus dem gesamten europäischen Raum begrüßen. Die ersten Schulung zum Thema „Retail Business“ fand  vom 24. bis 25. statt.  Das zweitägige Retail-Seminar stand im Zeichen kleinerer Live Sound Systeme. So präsentierte Köstlinger in EVI Audios modernst ausgestatten und mit 600 Quadratmeter größten Demohalle Europas unter anderem System-Kombination wie: PowerMate Mixer und Corus Evolution Series Lautsprecher, CMS Mixer und D-Lite Aktivsysteme sowie DSP-, Cobra- und VariLine-Lautsprecher. Ein spezieller Workshop zum Thema digitale Signalverarbeitung mit einem Überblick über die Arbeitsweise, Verkabelung und den Aufbau der Anlagen rundete das Programm ab. Im Mittelpunkt der nachfolgenden Pro Sound Live-Academy vom 26. bis 27. Oktober standen Pro Sound Systeme und deren bestmögliche Live-Anwendung. Das von Sahm, Jungbluth und Köstlinger präsentierte Programm umfasste unter anderem Cobra-2 und Cobra-4 Systeme, die immensen Vorteile der individuell konfigurierbaren IRIS-Net-Software und RCM-26 Kontrollermodule sowie den optimalen Einsatz von VariLine- und CXM-15-Lautsprecher. Ein Programm, das ankam und die Erwartungen der Teilnehmer übertraf, wie Frauke Jungbluth sagt: „Die Kombination aus theoretischem Know-How und praxisnaher Schulungen hat sich in vielen Academies bewährt. Entsprechend positiv war das Feedback auf beide Academies.“ Neben handfesten Informationen, Tipps und Tricks im Pro-Audio-Alltag lernten die Teilnehmer auch, das Potential ihrer Systeme auszuschöpfen. „Das führt sofort zu besserer Klang-Performance“, sagt Jungbluth. „Das positive Feedback der Teilnehmer, dass uns allen zugetragen wurde, ist eine Bestätigung für unsere Academy Offensive und verdeutlicht wie sehr die Teilnehmer von unseren Know-how und den direkt an den Produkten gewonnenen Erkenntnissen während der Academies profitieren können.“

www.dynacord.com