Absen auf der Integrated Systems Europe 2019 in Amsterdam

Auf der größten europäischen AV-Handelsmesse ISE feiert Absen sein zehnjähriges Bestehen als großer LED-Aussteller – und das zehnjährige Bestehen als Nr. 1 der chinesischen Exportmarke für LED-Displays.

Vom 5. – 8. Februar können die ISE-Teilnehmer den Stand von Absen in der Halle 12 an Stand C60 besuchen. In diesem Jahr wird sich Absen auf die „Fine Pixel Generation“ konzentrieren, die neue Linie des Unternehmens mit schmalen Pixelabständen.

Während der ISE in Amsterdam wird das Unternehmen eine Reihe von LED-Lösungen für den Innen- und Außenbereich auf den Markt bringen, die alle Arten der festen Installation, Vermietung und Bereitstellung sowie des Kontrollraums und der Unternehmensanwendungen erfüllen.

Absen wird auch seine neuesten LED-Lösungen für Einzelhandel, Live-Events und Unterhaltung sowie OOH- und Sportstätten präsentieren. Dieses Inventar umfasst die äußerst erfolgreichen Polaris-, Acclaim- und N-Plus-Serien.
Schließlich ist Absen auch Partner einer Reihe von führenden Anbietern an seinem ISE-Stand und auch darüber hinaus. Das Unternehmen wird PIXERA-Medienserver von AV Stumpfl für seine LED-Anzeigen verwenden und mit Green Hippo/Notch bei einem interaktiven LED-Torbogen zusammenarbeiten. Und auch über Produktsponsoring-Placements bei Peerless-AV und RAI Amsterdam freut sich das Unternehmen.

Das Expertenteam von Absen wird die Besucher über die verschiedenen Anwendungen informieren und das gesamte Produktportfolio persönlich demonstrieren. Absen wird täglich um 11 Uhr und 16 Uhr Präsentationen veranstalten sowie abendliche Getränke am Stand an die Besucher verteilen.
Um einen Termin mit einem Produktspezialisten des Unternehmens zu buchen, senden Sie Ihre Anfrage an europe@absen.com.

Absen ist auch ein Hauptsponsor der InAVation Awards, die am ersten Abend der ISE in der legendären Gashouder-Arena in Amsterdam stattfinden werden.


www.iseurope.org

www.absen-europe.com