300 Kilometer Kabel für Dänischen Rundfunk

Kabelspezialist KLOTZ a.i.s. verbaut 300 Kilometer Kabel im neuen Konzerthaus des Dänischen Rundfunks (DR) in Kopenhagen - Projekt nach 3jähriger Bauzeit erfolgreich abgeschlossen.

Mit der offiziellen Galaeröffnung des neuen Konzerthauses des Dänischen Rundfunks (DR) am 17.01.09 in Kopenhagen („DR Byen“) ist ein großes und umfangreiches Projekt für den deutschen Kabelhersteller KLOTZ a.i.s erfolgreich abgeschlossen worden.


Das Prestigeobjekt des Dänischen Rundfunks, entworfen von dem französischen Star-Architekten und Pritzker Preis Gewinners („Nobelpreis der Architektur“) Jean Nouvel bietet in vier Konzertsälen modernste Akustik auf Welt-Niveau. Die Planung der Akustik ist von niemand Geringeren als den japanischen Akustik-Spezialisten ‚Nagata Acoustics, Inc.’ durchgeführt worden. KLOTZ a.i.s. Partner und Systemintegrator AVIT Systems A/S aus Dänemark hat die gesamte audio-visuelle Infrastruktur des DR Byen Konzerthauses geplant und installiert - hierbei sind Kabel von KLOTZ exklusiv zum Einsatz gekommen.


Insgesamt 300 Kilometer KLOTZ Kabel wurden in der heißen zweijährigen Phase der Konzertsaalinstallationen von 2006-2008 verlegt und installiert.
 
Im einzelnen wurden folgende Kabeltypen installiert:
- Digitale einpaarige Audiokabel:    > 130 Kilometer (OTW204 und OTW204H, OT234H)
- Digitale Multicore Audiokabel: 60 Kilometer (OX22CH04, ..08, ..12, OXCF08 und OXCF12, DigiWire DW02)
- Digitale SDI / HDTV Videokabel: > 70 Kilometer (V06/28H, V08/37H, V10/48H und VM5x75H)
- SMPTE – FibreOptic Kamerakabel: 12 Kilometer   (CAM311P)
- Analoges Mikrofonkabel:  10 Kilometer  (MY206..)
- Koax. Audiokabel:  5 Kilometer   (IY106..)
sowie etliche konfektionierte Mikrofonkabel, Patchkabel und andere.


Bei KLOTZ a.i.s. ist man stolz, zusammen mit dem dänischen Partner AVIT Systems ein so großartiges und prestigeträchtiges Projekt realisiert zu haben. Dazu Peter Klotz, Mitglied der Geschäftsleitung: „Wir haben bereits viele internationale Projekte erfolgreich mit unseren Partnerfirmen realisiert. Jedes Projekt ist immer wieder eine neue Herausforderung, die wir im Team mit Professionalität und noch besseren Produkten meistern. Wirklich zufrieden sind wir erst, wenn auch das Ergebnis überzeugt. In Kopenhagen konnten wir überzeugen.“

 

www.klotz-ais.com