30 Jahre Renkus Heinz „for a better sounding world“

Für Renkus Heinz ist der Eröffnungstermin der Prolight+Sound 2009 ein ganz besonderer Geburtstag.

Vor 30 Jahren, um genau zu sein am 1. April 1979, inspirierte die Entwicklung innerhalb der noch jungen Unterhaltungstechnikindustrie Harro Heinz, Firmengründer und aktueller CEO von Renkus Heinz, ein Pro Audio Unternehmen mit der einfachen, aber ambitionierten Philosophie „for a better sounding world“ zu gründen.



Am Stand von atlantic audio wird das neue installationsspezifische ICONYX-R präsentiert. „R“ steht für „RHAON“ – Renkus-Heinz Audio Operation Network. Diese umfangreiche Audio- und Datentechnologie ist nun in jeder ICONYX Schallzeile als Standard integriert zusammen mit einer BeamWare-Software. Dies ergibt eine zielgerichtete, präzise Soundenergie dort, wo sie benötigt wird. Das geschieht mittels Class-D-Verstärker, DSP-Antrieb und patentierten Algorithmen. Einsatz findet diese Technologie zum Beispiel in nachhallenden Räumen mittelalterlicher Kirchen oder modernen Verkehrsstationen wie Flughäfen, Bahnhöfen, etc. und herausragenden Theaterhäusern.



Premiere auf der Messe feiert auch das Renkus Heinz VERSYS VLX3, das als großzügiges  Line Array mit hohem Output für leistungsstarke Live-Anwendungen in Theatern, Arenen oder Stadien konzipiert ist. VLX3 ist im Außenbereich der perfekte Partner für die jüngste Generation an Hochleistungs- und Multikanal-Endstufen. Im leichtgewichtigen (190 lbs/86,2 kg) aus Birkenholz gefertigten Gehäuse liefert das VLX3 über 133 dB SPL und kommt mit einer fest eingebauten Flying Hardware sowie einem Auf-/Abbau- und ladefreundlichen Design. Das VLX3 ist ein 3-Wege System mit Doppel 12“ Neodyniumtreiber und dem patentiertem CoEntrant Horn (6,5”/ 3”) Bestückung.



Und last but not least können Systemdesigner und –ingenieure das EASERA SYSTUNE aktiv am Stand von atlantic audio erleben. Dieses neue, bahnbrechende Live Sound Messwerkzeug kann exakte akustische Messungen an einem Veranstaltungsort in Echtzeit durchführen, selbst wenn ein Publikum vor Ort ist - ein echter Fortschritt für den Live Aufbau und die Soundkontrolle.

 

www.atlanticaudio.de